Die FPÖ Steyr hat die ersten zehn Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2021 in einer Sitzung der Bezirksparteileitung einstimmig beschlossen. Auch der Landesparteivorstand der FPÖ OÖ hat diese Liste in vorliegender Form bestätigt. Spitzenkandidat und Bürgermeisterkandidat wird der 50-jährige derzeitige Vizebürgermeister und Bezirksparteiobmann Dr. Helmut Zöttl, der seit 2003 im Gemeinderat der Stadt Steyr tätig ist. Seit 2009 ist Dr. Zöttl im Stadtsenat und seit 2015 auch Vizebürgermeister.

Ihm folgt die 54-jährige Landtagsabgeordnete und BMW-Angestellte Evelyn Kattnigg, BA (FH), die seit 2015 auch Gemeinderätin ist. Platz 3 besetzt die 47-jährige Juristin Mag. Irene Pumberger, die in Steyr eine Rechtsanwaltskanzlei betreibt. Sie war bisher noch nicht im Gemeinderat vertreten. Auf den weiteren Plätzen folgen der 42-jährige Bezirksgeschäftsführer der FPÖ Steyr Uwe Pichler, der 41-jährige Unternehmer David König und der 46-jährige Mittelschullehrer Ing. Wolfgang Zöttl, BEd – alle drei sind seit 2015 im Gemeinderat der Stadt Steyr. Platz 7 und Platz 8 besetzen die beiden BMW-Betriebsräte Dominik Steinmayr (27) und Patrick Breitwieser (29).

Steinmayr ist zudem Obmann der Freiheitlichen Jugend Steyr, Breitwieser Obmann der Freiheitlichen Arbeitnehmer Steyr. Auf Platz 9 folgt die 54-jährige derzeitige Gemeinderätin und kfm. Angestellte Michaela Greinöcker und Platz 10 wird vom BMW-Betriebsrat Michael Fuka (37) besetzt. „Diese Liste ist ein ausgewogenes Angebot an die Steyrer Bevölkerung. Ich bin mir sicher, dass für jeden hier etwas dabei ist, um seine Wahlentscheidung für die FPÖ Steyr treffen zu können. Unser Wahlziel ist es, die derzeitige Mandatsstärke von zehn Gemeinderatsmitgliedern zu halten, um für die Steyrer Bürger auch in der neuen Legislaturperiode mit vollem Einsatz und Elan arbeiten zu können" freut sich Vizebürgermeister Dr. Zöttl über die erfolgte Listenerstellung.


Helmut Zoettl k

Dr. Helmut Zöttl
Vizebürgermeister der Stadt Steyr